Polizeisportverein Kitzbühel
Zum 50. Mal Polizei-Sportwettkämpfe

SC-Obm. Alois Engl, LA Claudia Hagsteiner, Bezirksmeister, Bez.Kdt. Martin Reisenzein, PSV-Obm. Günther Rossi (v. li.).
  • SC-Obm. Alois Engl, LA Claudia Hagsteiner, Bezirksmeister, Bez.Kdt. Martin Reisenzein, PSV-Obm. Günther Rossi (v. li.).
  • Foto: PSV Bez. Kitzb.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

50. Jubiläums-Bezirksmeisterschaften und 15. Tourenrace  des PSV Bezirk Kitzbühel.
KIRCHBERG, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Jubiläum für die Polizeisportler im Bezirk: Zum 50. Mal ging das Skirennen (Riesenslalom) des Polizeisportvereins (PSV) Bezirk Kitzbühel in Szene, zum 15. Mal wurde auch das Tourentace abgewickelt (beides jew. am Gaisberg in Kirchberg).
Rennläufer der Polizeiinspektionen des Bezirkes sowie Gäste der Bezirkshauptmannschaft, des Bundesheeres, der Bergrettung und auch Kollegen aus Bayern und aus dem Pinzgau gingen an den Start.

Tagesbestzeit im Riesentorlauf erzielte Tobias Schermer (PI Kirchberg), der den „Langzeit-Bezirks-meister“ Fritz Marksteiner als neuer Bezirksmeister ablöste. Bei den Damen holte sich Elisabeth Kendler (PI Erpfendorf) den Titel. Den Mannschaftstitel verteidigte das Team der PI Westendorf.

Beim Tourenrace „Gaisberg vertical up“ setzten sich Christian Kitzbichler (PI Kitzbühel) und erneut Elisabeth Kendler durch.

Ergebnisse – Riesentorlauf:

Damen AK I: Elisabeth Kendler (PI Erpfendorf)
Damen Allgemein: Sophie Holaus (PI Westendorf)
Damen Gäste: Marina Widmann (BH Kitzbühel)
Pensionisten: Johann Eder
AK III: Fritz Marksteiner (PI Westendorf)
AK II: Michael Ortner (PI Erpfendorf)
Herren Allgemein: Tobias Schermer (PI Kirchberg)
Gäste Herren 1: Rudolf Hinterseer (KPI Traunstein)
Gäste Herren 2: Dominik Engl (Bergrettung Kirchberg)

Ergebnisse – Tourenrace:

Damen: Elisabeth Kendler (PI Erpfendorf)
Herren 1: Fritz Marksteiner (PI Westendorf)
Herren 2: Christian Kitzbichler (PI Kitzbühel)
Gäste Damen: Barbara Nöckler (Bergrettung Kirchberg)
Gäste Herren: Stefan Hofer (Bergrettung Kirchberg)

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen