Kitzbühel
Zuschauen beim 9. Streif Vertical Up, 23. 2.

Auffi muaß i – die Streif von unten bezwingen.
  • Auffi muaß i – die Streif von unten bezwingen.
  • Foto: M. Werlberger
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL. Am Samstag, 23. 2. um 18.30 geht das 9. Streif Vertical Up in Kitzbühel (powered by Bergzeit) auf der Streif in Szene (Teilnehmerlimit 1.000 Starter).
Ziel ist es, die original Streif-Abfahrt mit 3,312 km und 860 Höhenmetern in der Nacht vertikal so schnell wie möglich zu bezwingen. Der Clou an der ganzen Geschichte sind die Regeln – es gibt keine. Freie Materialwahl, solange alles aus eigener Kraft angetrieben wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen