30 Jahre milchwirtschaftliche Kapelle auf der Kraftalm

Auszeichnung bei der Wallfahrt: Ehrenobmann Auszeichnungen: Hermann Hotter, Gerald Aichinger, Gerhard Wörle, Obmann-Stv. Klaus Dillinger und Obmann Sebastian Wimmer.
  • Auszeichnung bei der Wallfahrt: Ehrenobmann Auszeichnungen: Hermann Hotter, Gerald Aichinger, Gerhard Wörle, Obmann-Stv. Klaus Dillinger und Obmann Sebastian Wimmer.
  • Foto: Foto: Eberharter
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ITTER (be). Hunderte Besucher nahmen an der Bergmesse auf der Kraftalm in Itter teil. Vor 30 Jahren hat der Verband der Käserei- und Molkereifachleute dort eine Kapelle errichtet, seither findet jährlich eine Wallfahrt statt.
Die Idee zum Bau einer Kapelle für die Milchwirtschaftler hatte eine Abordnung anlässlich eines Ausflugs zum St. Lucio Pass, wo es eine derartige Einrichtung bereits gab. „Vom Boden der dortigen Kapelle, es war ein loser Steinboden, habe ich einen Stein mitgenommen mit der Idee, falls wir wirklich eine Kapelle errichten sollten, dann sollte dieser Stein als Erinnerung daran verewigt werden“, erinnert sich Ehrenobmann Hermann Hotter. Im Oktober 1981 fiel dann der entsprechende Beschluss, im Mai 1983 war Baubeginn und schon am 25. September des selben Jahres Erzbischof Karl Berg die Kapelle segnen.
Obmann Sebastian Wimmer bedankte sich beim Grundbesitzer, der Familien Stöckl, die auch die kostenlose Betreuung der Kapelle übernommen hat. Beim 30-Jahr-Jubiläum wurden schließlich die Initiatoren geehrt, wobei aus gesundheitlichen Gründen nicht alle anwesend waren. Es waren dies: Johann Scharl aus Wiesing, Josef Willi aus Innsbruck, Josef Scharnagl und Hermann Hotter aus Wörgl. Das Ehrenzeichen in Gold überreichte Sebastian Wimmer an Gerhard Wörle, von der gleichnamigen Käserei in Salzburg und Gerald Aichinger aus Machtrenk. Von Ehrenobmann Hotter wurde Wimmer mit dem Ehrenzeichen in Gold für seine Verdienste um die Milchwirtschaft geehrt.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.