Big Bang bei den Bergbahnen Fieberbrunn

LH Günther Platter, LH Wilfried Haslauber – symbolischer Zusammenschluss über Landesgrenze hinweg.
  • LH Günther Platter, LH Wilfried Haslauber – symbolischer Zusammenschluss über Landesgrenze hinweg.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

FIEBERBRUNN (niko). Im vergangenen Winter – dem ersten nach dem Anschluss an den Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang mit der TirolS-Bahn und neuer Piste – freute man sich bei den Bergbahnen Fieberbrunn über ein Umsatzplus von 60,3 %. Die neue Bahn wurde 770.000 Mal frequentiert, 130 Skifahrer fuhren auf den Reiterkogel, 260.000 kamen vom Glemmtal aus nach Tirol. "Erfreulich ist, dass Fieberbrunn mit 12,64 % des Poolumsatzes nur knapp hinter Leogang liegt; es gab 324.000 Gasteinritte im ersten Winter des Zusammenschlusses", heißt es im Geschäftsbericht.
25 neue Arbeitsplätze wurden geschaffen. In die neuen Anlagen bzw. Pisten hatten die Bergbahnen rund 21 Mio. € investiert. Zur Finanzierung tragen auch die Gemeinde sowie der TVB (Kurtaxen-Erhöhung zweckgewidmet) bei.
Aktuell wird am Ausbau und der Effizienzsteigerung der Beschneiung im Skigebiet gearbeitet.

Geschäftsbericht 2014/15

Im Geschäftsjahr 2014/15 lagen die Umsatzerlöse bei 6,98 Mio. € (im Vorjahr 6,92 Mio. €). Im Winter wurden 2,84 Mio. Personen, im Sommer 223.583 befördert. Durch den späten Winterstart kam es zu Umsatzausfällen.
Die Eigenkapitalquote nach § 23 URG lag bei 3,65 %, die Eigenkapitalquote aus betriebswirtschaftlicher Sicht bei 23,71 %; die Schuldentilgugsdauer nach § 24 URG lag bei 35,6 Jahren. Die URG Kennzahlen nach § 23 und 24 URG schreiben eine Eigenkapitalquote von mindestens 8 % und eine Schuldentilgungdauer von unter 15 Jahren vor.

In der Gewinn-/Verlustrechnung scheint ein Jahresverlust von 2 Mio. € und ein Verlustvortrag vom Vorjahr von 2,1 Mio. € auf, woraus sich ein Bilanzverlust von 4,1 Mio. € errechnet.

Der Wirtschaftsprüfer hat den uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.