WKO-Wahl Tirol
Claudia Pali tritt mit parteifreier Liste zur WKO-Wahl an

GR Claudia Pali führt die neue Liste an.
  • GR Claudia Pali führt die neue Liste an.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN (niko). "Ich habe es geschafft, eine eigene parteifreie Liste für die Wirtschaftskammer-Wahl für die Fachgruppe FKM (Fußpfleger - Kosmetiker - Masseure) zusammenzustellen; die Liste haben wir 'Team Heilmasseure Tirol' genannt", berichtet Claudia Pali, parteifreie Gemeinderätin in St. Johann.

Auf der 28 Personen zählenden Liste finden sich Kandidaten aus ganz Tirol, darunter neben Pali als Spitzenkandidatin weitere fünf Personen aus dem Bezirk Kitzbühel.

Kollegen unterstützen

"Ich habe die Kritik einiger Kollegen, dass wir keine zufriedenstellende gesetzliche Vertretung haben, aufgegriffen und die Liste zusammengestellt", so Pali. Man wolle die Einzel- und Kleinunternehmen tatkräftig unterstützen und eine bessere Lobby für sie schaffen. Die WKO-Zwangsmitgliedschaft wolle man kritisch hinterfragen. Anliegen sind auch ein besserer Informationsfluss, bessere Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung von Kunden, Patienten und Ärzten. "Besonders am Herzen liegt uns, die Spaltung zwischen gewerblichen Masseuren und Heilmasseuren zu stoppen", so Pali. Notwendig sei auch eine Neuverhandlung des Kollektivvertrages aus dem Jahr 1992.

Da man über keine budgetären Mittel für einen Wahlkampf verfüge, versuche man vor allem über social media und Mundpropaganda auf sich aufmerksam zu machen.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.