Eurogast Sinnesberger: Spende statt Geschenke

Die Firma Eurogast Sinnesberger aus Kitzbühel spendet insgesamt 8.800 Euro für einen guten Zweck.
  • Die Firma Eurogast Sinnesberger aus Kitzbühel spendet insgesamt 8.800 Euro für einen guten Zweck.
  • Foto: Sinnesberger
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KIRCHDORF (jos). Bereits zum dritten Mal verzichtete der Gastronomiegroßhändler Eurogast Sinnesberger mit der Tochterfirma Eurotank Sinnesberger aus Kirchdorf auf Weihnachtsgeschenke für Kunden. Stattdessen werden 8.500 Euro für einen guten Zweck eingesetzt. Nach Übergabe des Schecks an den Vertreterstammtisch Kitzbühel wird diese Spende nun einem sozialen Notfall im Bezirk Kitzbühel zugutekommen. Durch Spenden von MitarbeiterInnen der Firma Sinnesberger konnte die Summe nochmals um 300 Euro aufgestockt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen