Firstfeier beim Kraftwerk Kohlstatt Ehrenbach

Im Ehrenbachgraben wurde zur Firstfeier für das Stadtwerke-Projekt geladen.
4Bilder
  • Im Ehrenbachgraben wurde zur Firstfeier für das Stadtwerke-Projekt geladen.
  • Foto: Foto: Obermoser
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL (niko). Am Donnerstag wurde zur Firstfeier beim Kraftwerk Kohlstatt Ehrenbach geladen. Zu sehen ist vom eigentlichen Kraftwerks-Speicher so gut wie nichts, liegt er doch bis zu 15 Meter unter der Erdoberfläche. Ein kleines unscheinbares Häuschen dient als Eingang dazu.
Das Fassungsvermögen des Ehrenbachspeichers beträgt 4.000 Kubikmeter Wasser. Für den Bau wurden 2.300 Kubikmeter Beton und 230 Tonnen Stahl auf einer Fläche von 25 mal 40 Metern verarbeitet. Die unterirdische Halle ist zehn Meter hoch. Tiefste Stelle der Baugrube war 15 Meter.
Mittels Druckleitung wird das Wasser dann auf einer Länge von 1.800 Laufmetern bis zum bereits im Vorjahr errichteten Kraftwerksgebäude Kohlstatt geleitet.
Die Kosten für die Errichtung des Wasserspeichers betragen inklusive der dazugehörigen Technik 1,4 Millionen Euro. Die Fertigstellung für dieses Großprojekt der Stadtwerke ist für Sommer 2015 geplant.

Fotos: Obermoser

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen