Kongresse/Tagungen
Gute Entwicklung im Kongress-Geschäft

Solide Entwicklung im Tagungsgeschäft.
  • Solide Entwicklung im Tagungsgeschäft.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Klaus Kogler

TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zum zehnten Mal hat das Austrian Convention Bureau (ACB) gemeinsam mit der Österreich Werbung (ÖW) die Ergebnisse des Meeting Industry Reports Austria (mira) veröffentlicht. Der Bericht weist für 2018 ein weiteres Wachstum des Tagungssektors aus: Die Anzahl der Nächtigungen im Kongress- und Tagungssegment in Tirol ist gegenüber 2017 um 7 % gestiegen.

Nummer zwei

Mit 451.065 Tagungsnächtigungen liegt Tirol an zweiter Stelle hinter Wien. Gemessen an den gemeldeten Veranstaltungen stammte somit rund ein Prozent der Gesamtnächtigungen in Tirol aus der Tagungsindustrie.

Insgesamt wurden in Tirol im Vorjahr 1.597 Veranstaltungen gemeldet.
Knapp 145.000 Teilnehmer im Kongress- und Tagungssegment im Jahr 2018 bedeuten für Tirol den dritten Rang hinter Wien und Salzburg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen