Kitzbühel Tourismus hat 365-Tage-Strategie

Kitzbühel Tourismus will mit einer 365-Tage-Strategie das ganze Jahre über Gäste nach Kitzbühel bringen.
  • Kitzbühel Tourismus will mit einer 365-Tage-Strategie das ganze Jahre über Gäste nach Kitzbühel bringen.
  • Foto: Archiv/Kogler
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KITZBÜHEL (jos). Kitzbühel Tourismus will mit der produktorientierten Ganzjahres-Strategie "Kitzbühel 365" einen fließenden Übergang zwischen den Saisonen herstellen.
Neben den über 200 Skitagen wolle man durch Traditionsveranstaltungen wie z. B. Ostern und Advent auch Gäste in den Saisonsübergängen nach Kitzbühel bringen. Zudem leitet die Kombination Ski & Golf im Frühjahr/Sommer nahtlos auf die Schwerpunkte Wandern und Golf über. Als ganzjährig attraktiv erweisen sich die Bemühungen im MICE-Segment. Internationale Kongresse und Tagungen lassen somit Kitzbühel an Namen gewinnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen