Agentur Die Wilden Kaiser
Klimaneutral – als eine der ersten Agenturen Tirols

Am richtigen Kurs: Agenturinhaber Günther Eder.
  • Am richtigen Kurs: Agenturinhaber Günther Eder.
  • Foto: Wilde Kaiser
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Die Wilden Kaiser going "klimaneutral"

OBERNDORF (niko). Die heimische Werbeagentur "Die Wilden Kaiser wurde als eine der ersten Agenturen Tirols als "klimaneutral" zertifiziert.

Agenturinhaber Günther Eder zog mit seinem Team vor acht Jahren von Kitzbühel in die umweltfreundliche ArcheNEO in Oberndorf um (völlig CO2-neutrales Gebäude aus Holz). Seit diesem Umzug achten Die Wilden Kaiser noch bewusster darauf, Emissionen zu reduzieren und jedes Einsparpotenzial auszuschöpfen. Nun wurde das Institut Fokus Zukunft damit beauftragt, den CO2-Fußabdruck des Unternehmens zu erfassen. „Den kleinen Rest an Emissionen, den wir leider im Berufsalltag nicht vermeiden können, gleichen wir durch die finanzielle Unterstützung eines umweltzertifizierten Hilfsprojektes in einem Entwicklungsland aus“, so Eder.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen