Region Wilder Kaiser: neues Mitarbeiter-Benefit-Programm

Die Region Wilder Kaiser startet im Sommer mit einem umfangreichen Mitarbeiter-Freizeitangebot durch.
  • Die Region Wilder Kaiser startet im Sommer mit einem umfangreichen Mitarbeiter-Freizeitangebot durch.
  • Foto: TVB Wilder Kaiser/Roland Schonner
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

WILDER KAISER (jos). "Gute Mitarbeiter bewegen sich in der Region, kennen sie und identifizieren sich mit ihr. Ein intelligentes Freizeitprogramm für Saisonarbeitskräfte verbindet Gesundheit, Sport, Spaß und Wissen und hilft so, sie in der Region zu halten“, ist Lukas Krösslhuber, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Wilder Kaiser, überzeugt.

Im Rahmen des LEADER-Projektes Personal Regional haben sich zehn touristische Unternehmen aus der Region gefunden, die gemeinsam das Arbeiten im Tourismus attraktiver machen wollen.
Mit dem Verband wurde nun auch ein regionales Mitarbeiter-Benefit-Programm ins Leben gerufen. Neben attraktiven Freizeitangeboten, die vor allem auswärtigen Mitarbeitern die Region näherbringen sollen, setzt das Programm auf Sport- und Gesundheitsleitungen. Natürlich sollen dabei auch der Spaßfaktor und der soziale Austausch untereinander nicht zu kurz kommen. „Wir haben das Programm möglichst breit gefächert, sodass die Angebote ebenfalls für heimische Mitarbeiter interessant sind“, so die Projektverantwortlichen.

Kostenloses Angebot

Finanziert wird das umfassende Mitarbeiterangebot aus dem Projekt und kann dadurch vorerst für die Teilnehmer kostenlos angeboten werden. Im Sommer 2018, der ersten Saison, steht das Mitarbeiter-Benefit-Programm allen touristischen Unternehmen in Ellmau, Going, Scheffau und Söll und deren Mitarbeitern offen.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.