Siege bei Berufs-Challenge

Justin Wolf und Alex Zellner mit Dir. Maria Klingler, Pädagogin Johanna Klingenschmid, WK-Obmann Klaus Lackner.
4Bilder
  • Justin Wolf und Alex Zellner mit Dir. Maria Klingler, Pädagogin Johanna Klingenschmid, WK-Obmann Klaus Lackner.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

HOPFGARTEN/FIEBERBRUNN (niko). Mit der Berufs-Challenge hat die Wirtschaftskammer eine neue Berufsorientierungsmaßnahme im Bezirk gestartet. Bei der heurigen dritten Challenge reichten 26 SchülerInnen von 3. Klassen der Mittelschulen 21 Projekte ein.

In verschiedenen Kategorien mussten die SchülerInnen ihren "Traumberuf" präsentieren. "Die Berufsentscheidung ist oft die wichtigste im Leben von jungen Menschen. Mit diesem Berufswettbewerb fördern wir die frühzeitige Beschäftigung mit diesem Thema", so WK-Obmann Klaus Lackner.

Letztlich wurden drei Hauptpreise vergeben: Leonie und Emma Wallner, NMS Fieberbrunn (Sonnenschutztechnik, Kat. Print), Alex Zellner, NMS Hopfgarten (Elektrotechnik, Kat. Präsentationen), Justin Wolf, NMS Hopfgarten (Motorradtechnik, Zusatz-Kategorie). In Hopfgarten wurden acht weitere SchülerInnen mit Sachpreisen geehrt.
Die Preise wurden von Lackner und WK-GF Balthasar Exenberger übergeben.

Fotos: Kogler, WK

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.