Sparkasse: Jubiläum und Firmenabschied

Vorstandsvorsitzender M. Krismer mit Helmut Krismer und Anton Söllner (v. li.).
  • Vorstandsvorsitzender M. Krismer mit Helmut Krismer und Anton Söllner (v. li.).
  • Foto: Sparkasse
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL (niko). Zwei Urgesteine der Sparkasse Kitzbühel standen kürzlich im Mittelpunkt einer Ehrung. Helmut Krismer feierte das 40-jährige Dienstjubiläum, Anton Söllner wurde in den Ruhestand verabschiedet. Krismer erhielt die Auszeichnung der Arbeiter- und Wirtschaftskammer sowie die Sparkassen Ehrennadel in Gold vom Vorstandsvorsitzenden Manfred Krimbacher überreicht. 16 Jahre leitete der Jubilar die Geschäftsstelle in St. Johann, neun Jahre jene in der Kitzbüheler Vorderstadt, bevor er in das neu geschaffene Sparkasse Business Center wechselte. Söllner kam als Quereinsteiger in die Sparkasse. In mehreren Karrieresprüngen stieg er bis zum Leiter der Personalentwicklung auf. Er war Kundenbetreuer, Trainer, Vortragender und Ausbilder. 28 Jahre arbeitete er für die Sparkasse Kitzbühel.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen