Tage der offenen Tür bei Maria Treben Naturprodukte

von li.: Rosi und Kathrin Nothegger im neuen Firmenstandort in Kössen.
8Bilder
  • von li.: Rosi und Kathrin Nothegger im neuen Firmenstandort in Kössen.
  • hochgeladen von Johann Mühlberger

Neuer Firmenstandort eröffnet.

KÖSSEN(jom).
Nach einer kurzen und erfolgreichen Bauzeit konnte nun der neue Firmenstandort des Unternehmens „Maria Treben Naturprodukte GmbH“ an der Hüttfeldstraße 37 in Kössen seinen Betrieb aufnehmen.
Anlässlich der Übersiedlung wurde dies am 10. und 11. November von der Familie Rosi und Kathrin Nothegger mit „Tage der offenen Tür“ im neuen Haus gefeiert.

Was im Jahre 2003 sozusagen als „ein“ Mann Betrieb am Achenweg begann, ist mittlerweile zu einem erfolgreichen Familienbetrieb mit vier Mitarbeitern gewachsen.
Am Tag der offenen Türen gabs geführte Betriebsbesichtigungen, Geschenke, Eröffnungsangebote und natürlich eine Präsentationen aller Maria Treben Produkte.

Als Geschäftsfläche stehen nun 375m³ zur Verfügung. Neben einem neuen modernen Shop, in dem die Naturprodukte schön präsentiert werden, stehen mehrere Büros für Verwaltung und Verkauf und großzügige Lager- und Versandräume für die Logistik am Programm. Den Großteil unserer Ware, die Online bestellt werden, versenden wir täglich und das europaweit, erklärt Kathrin Nothegger.
Die Planung des neuen Firmengebäudes erfolgte von. Ing. Hans Lerchenberger aus Kössen.

Unsere Produktpalette ist sehr vielfältig, so Nothegger. Schwedenbitter ist eine uralte traditionelle und sehr universell einsetzbare Kräutermischung. Diese findet seit vielen Jahren mannigfaltige Verwendung im täglichen Leben. Und viele weitere der Gesundheit förderlichen Cremen, Öl und Tinkturen sind bei uns erhältlich. Wir sind stolz, Inhaber der Marke “Original nach Maria Treben“ zu sein. Fam. Kathrin und Rosi Nothegger.

info@mariatreben.eu
www.mariatreben.eu

Autor:

Johann Mühlberger aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.