Wird "Löwengrube" bald "aufgefüllt"?

Die "Löwengrube" harrt noch ihrer Neubebauung.
3Bilder
  • Die "Löwengrube" harrt noch ihrer Neubebauung.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN. "Löwengrube" nennt der Volksmund inzwischen die klaffende Baulücke bzw. Baugrube in der St. Johanner Speckbacherstraße, wo einst das Hotel zum Goldenen Löwen stand.
Die Grube harrt der Bebauung "Mehrere Faktoren haben immer wieder zu Verzögerungen geführt. Inzwischen haben wir als Gemeinde den Baubescheid erlassen. Die Bauherren wollen im August mit der Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses starten. Ob das tatsächlich möglich ist, hängt allerdings noch immer davon ab, ob Einsprüche gegen den Bescheid eingebracht werden. Diese könnten den Baubeginn noch verzögern", berichtet Bgm. Stefan Seiwald.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen