08.02.2018, 14:25 Uhr

5 Jahre für den Kongo

Wann? 17.02.2018 19:00 Uhr

Wo? Kaisersaal, 6380 St. Johann in Tirol AT
St. Johann in Tirol: Kaisersaal | Am Samstag, den 17.02.2018 findet im Kaisersaal in St.Johann in Tirol ein spannender Vortrag über das Leben von Manuela Erber-Telemaque und ihre Projekte im Kongo statt. Einlass ist ab 18.00 Uhr und Vortragsbeginn um 19.00 Uhr! Eintritt ist frei! Der abwechslungsreiche Abend beinhaltet neben der Präsentation auch einen Kurzfilm, eine kongolesische Modenschau und ein umfassender Basar, Tanzeinlage sowie eine Afrika Lounge mit Getränken. Der Reinerlös des Abends kommt den Projekten im Kongo zu Gute!
Seit fünf Jahren setzt sich Manuela Erber-Telemaque in der Demokratischen Republik Kongo ehrenamtlich für die Kinder und Menschen vor Ort ein. Gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung konnte sie in dieser Zeit einen Kindergarten, eine Grundschule, eine Krankenstation, ein Garten- und Kochprojekt, eine Tischlerei und Zimmerei sowie eine Nähwerkstätte aufbauen. Bei ihrem Vortrag gibt sie einen Rückblick auf die vergangenen Jahre, berichtet über ihre Hoffnung, Lebensfreude und über die Hindernisse im Herzen Afrikas.
Mehr über den Verein und die Projekte unter: www.zukunft-fuer-tshumbe.or.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.