11.07.2018, 00:00 Uhr

Metzgerei Huber: Herrliches SommerGRILLspiel

Die Metzgerei Huber aus Kitzbühel/Tirol verlost gemeinsam mit den Bezirksblättern 3 x 1 Grillbuffet für 8 Personen. (Foto: Metzgerei Huber)

Für alle Grillfreunde gibt es jetzt etwas Herrliches zu gewinnen: Die Metzgerei Huber aus Kitzbühel/Tirol verlost gemeinsam mit den Bezirksblättern 3 x 1 Grillbuffet für 8 Personen mit: Rinderhuftsteak, Lammkronen, Schweinefilet Spießerl, Hühnerfilet, Mini-Käsegriller, Rostbratwürstel, St. Johanner und zwei hausgemachten Grillsaucen der Metzgerei Huber.

Auf den Geschmack gekommen?

Lade jetzt dein Foto von deiner letzten Grillerei hoch! Egal ob lustig, genussvoll, roh oder gegrillt – es gibt nur eine Bedingung: Fleisch muss sein! Gemeinsam mit den Bezirksblättern prämieren wir die drei besten Fotos und belohnen euch mit herrlichem Grillgenuss für eure Grillparty! Wir freuen uns auf eure Fotos!

Der Sommer wird am Grill gemacht

Der Startschuss in die Grillsaison ist bereits gefallen und auch in den vier Filialen der Kitzbüheler Metzgerei Huber in Kitzbühel, Kirchberg und St. Johann stehen die Sommermonate ganz klar im Zeichen des wohl genussvollsten Hobbys – dem Grillen!

Herzstück einer jeden Grillfeier ist ausgezeichnetes Qualitätsfleisch, mariniert oder pur mit Salz und Pfeffer. Im Trend liegt dieses Jahr ein Klassiker: Das Steak vom heimischen Rind darf auf keinem Grill fehlen, allerdings nicht nur vom Filet, sondern auch als Flank, Tomahawk oder Rib Eye Steak. Weiterhin hoch im Kurs liegen auch dieses Jahr Dry Aged Spezialitäten. In unserem Fach- und Delikatessengeschäft in Kitzbühel dürfen wir euch diese nach vier Wochen Reifezeit direkt aus dem Dry Aged Reifeschrank anbieten.

Für Abwechslung am Grill sorgen Burger Variationen mit klassischen Rindfleisch-Patties kombiniert mit würzigen Saucen, Salaten oder selbst gebackenen Burger Buns. Apropos Saucen: Passend zu unseren herrlichen Fleischspezialitäten bieten wir unsere hausgemachten Saucen und Kräuterbutter Variationen an. Dazu Huber’s Rindsbratwurst aus 100% österreichischem Rindfleisch – fertig ist der Grillgenuss.

Teilnahmebedingungen:
Dieses für den Teilnehmer unentgeltliche Gewinnspiel „Metzgerei Huber: Herrliches SommerGRILLspiel" wird von der Bezirksblätter Tirol GmbH (Betreiberin) veranstaltet. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist im Zeitraum 11.7.2018 08:00 Uhr bis 31.7.2018, 23:59 Uhr (Teilnahmeschluss), und ausschließlich Online unter https://www.meinbezirk.at/kitzbuehel/freizeit/metzgerei-huber-herrliches-sommergrillspiel-d2749886.html möglich, wobei für die Teilnahme die dort zur Verfügung gestellten Eingabemasken zu verwenden sind. Die Betreiberin kann das Gewinnspiel jederzeit abbrechen oder widerrufen.
Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen. Am Gewinnspiel darf nur einmal teilgenommen werden. Mehrere Fotoeinsendungen sind möglich, gewertet wird aber jeweils nur ein Foto. Die Gewinner werden jeweils per Zufallsprinzip aus allen Teilnahmeerklärungen, die bis zum Teilnahmeschluss über die dafür vorgesehene Eingabemaske abgegeben werden, ermittelt.
Die ermittelten Gewinner werden ausschließlich über die im Rahmen der Registrierung bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Gewinn verständigt. Die Preise können nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Preise, die aufgrund fehlender Angaben hinsichtlich Kontaktdaten (Adresse, E-Mail,...) nicht zugestellt werden können oder vom Gewinner nicht innerhalb der in der Verständigung über den Gewinn angegebenen Zeitspanne eingelöst werden, verfallen.


Die Datenschutzinformationen zu diesem Gewinnspiel finden Sie unter www.meinbezirk.at/datenschutz im „Abschnitt Gewinnspiele und Wettbewerbe“  

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 31.07.2018)

Foto hochladen

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und mitmachen klicken.

33 Bilder zur Aktion:

1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.