08.02.2017, 09:39 Uhr

Welttag der Fremdenführer in sieben Tiroler Städten

TIROL. Wie jedes Jahr veranstaltet der Verein ITF - Interessengemeinschaft Tiroler Fremdenführer - auch heuer, am Samstag, 18. 2., zwischen 10 und 19.30 Uhr, den Aktionstag "Welttag der Fremdenführer". Die Tiroler Fremdenführer bieten in sieben Tiroler Städten (Innsbruck, Hall, Schwaz, Rattenberg, Kufstein, Reutte und Lienz) knapp 50 kostenlose Führungen zu verschiedenen Themen an (zudem Fahrt zu den Swarovski Kristallwelten und Abendführung in der Glockengießerei Grassmayr).

Der Welttag der Fremdenführer unterstützt immer einen guten Zweck („Licht ins Dunkel - Soforthilfe Tirol“). Mehr Infos/Programme: TVB-Büros, www.itf-tirol-guides.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.