04.07.2017, 11:02 Uhr

90 Jahre Oberndorf: Gedenkstein wurde enthüllt - MIT VIDEO !

Bgm. Hans Schweigkofler, Chronist Joachim Burger.

Woche der Gemeinde anlässlich des Jubiläums der selbstständigen Gemeinde

OBERNDORF (niko). Genau am Jahrestag, am Samstag, 1. Juli, wurde in Oberndorf beim Kriegerdenkmal ein Gedenkstein mit Gedenktafel von Bgm. Hans Schweigkofler und Ortschronist Joachim Burger eröffnet. Den Festakt umrahmten die Musikkapelle, Schützenkompanie und Bergknappen. Anwesend waren auch Bgm. Stefan Seiwald und LA GR Heribert Mariacher aus St. Johann. Der Festakt war zugleich Auftakt für eine "Woche der Gemeinde" mit weiteren fünf Veranstaltungen.

Am 1. Juli 1927 wurde Oberndorf als eigene Gemeinde selbstständig; zuvor hatte der Ort zu St. Johann gehört. Die Vorgeschichte der Selbstständig-Werdung geht bis in die Napoleonischen Kriege zurück. Konkrete Vorhaben zur Loslösung von St. Johann starteten 1911. Im Februar 1927 kam es zum entsprechenden Landtags-Beschluss.

Auf der Kupfertafel am Gedenkstein sind wichtige Ereignisse aus der Geschichte des Ortes von der ersten urkundlichen Erwähnung bis in die Gegenwart angeführt.

Fotos: Kogler

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.