08.09.2018, 15:05 Uhr

Auftakt für Miss-Wahl bei der "Miss Kaiserwinkl"

Bewirb dich noch für die Vorwahlen! (Foto: Miss Tirol Wahlen OG)

Miss Kaiserwinkl und „Griaß Di“ Modenschau – Start der Vorwahlen der Miss Tirol Wahlen 2019

KÖSSEN. Die Missenmacherinnen Kati Pletzer-Ladurner und Romana Exenberger sind wieder auf der Suche nach den schönsten Mädchen Tirols. Am 25. 10. findet die erste Vorwahl - die "Miss Kaiserwinkl"-Wahl im VZ-Kaiserwinkl in Kössen statt. Man kann sich noch bewerben.

Die Wahl wird umrahmt von der dritten großen Modenschau einheimischer Betriebe des Vereins "Grieß Di".
Nach Modeschaudurchgängen und zwei Wertungsdurchgängen stellen sich die fünf Punktebesten im Finaldurchgang nochmals einer prominenten Jury. DJ Pfeffa sorgt für Stimmung bei der Aftershowparty! 

Bewerbungen noch möglich unter www.misstirol.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.