08.11.2016, 11:49 Uhr

Fritz Jünger: seit 55 Jahren Bergwächter

Bgm. Günter Resch, Geehrter Fritz Jünger, Ortsstellenleiter Klaus Fuchs. (Foto: A. Hechenberger)
JOCHBERG. Kürzlich wurde bei der Versammlung der Jochberger Bergwacht-Ortsstelle Fritz Jünger für 55-jährige Bergwächter-Tätigkeit geehrt. Er war schon vor der Gründung der Ortsstelle (im Jahr 1969) Mitglied der Bergwacht-Ortsstelle Kitzbühel gewesen. 1975 übernahm Jünger die Leitung von Walter Nindl, die er 2002 an den heuten Chef Klaus Fuchs abgab. Als Gratulant stellte sich auch Bgm. Günter Resch ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.