03.11.2016, 10:05 Uhr

Jubiläum bei „Almerisch g´sunga und g´spüt in der Salvena“

Volksmusik von ihrer schönsten Seite beim 20. „Almerisch g´sunga und g´spüt“. (Foto: Veranstalter)
HOPFGARTEN (red.). Bereits zum 20. Mal wurden alle Freunde der echten Volksmusik zu "Almerisch g´sunga und g´spüt" in die Salvena geladen. Bgm. Paul Sieberer und der Präsident des Tiroler Seniorenbundes, Helmut Kritzinger, richteten ihre Grußworte an die Anwesenden. Seniorenbund Obmann Pepi Decker begrüßte die „Hopfgartner Goaßlschnalzer“, die „Hauserer Dorfmusikanten, die Stubenmusi „Fuchs und Henn“, den „Sunnseit-Schattseit Zwoagsong“ und „ Die Rosi und den Stefan“ aus Fieberbrunn, sowie die „Hauserer Weisenbläser“. Durch das Programm führte in ihrer humorvollen Art die bekannte Mundartdichterin Lisi Wimmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.