13.10.2014, 11:05 Uhr

Mundartmischung aus Dichtung und Gesang

Mundart-Runde: Kurt Pikl, Gertraud Siedler, Franz-Mario Prosch, Loisi Pichler, Marianne Wieshofer, Werner Pichler, Klaus Reiter, Erwin Siorpaes (Foto: ersiBILD)
ST. JOHANN (ersi). Die Aktivitäten des Vereines „Insa Tiroler Mundart“ unter Obmann Kurt Pikl aus St. Johann umfassen vier Schwerpunkte:
Mundart-Dichterlesung, Mundart-Hoagascht und MUNDartG’song, sowie die Pflege der Mundart im Internet.

Kürzlich lud der Verein wieder zu einer Dichterlesung ein. Obmann-Stv. und Moderator Erwin Siorpaes stellte dazu eine Mischung aus Mundartgedichten zusammen, mit gesanglichen Einlagen von Werner und Loisi Pichler. Musik-Kabarettist Franz-Mario Prosch unterhielt ebenfalls das Publikum.

Mit Mundartgedichten begeisterten Marianne Wieshofer, Gertraud Siedler, Klaus Reiter und Obmann Kurt Pikl. Pirkl stellte auch Gedichte der Westendorfer Schüler aus dem gemeinsamen Projekt Mundartverein und HS Westendorf vor.

Der nächste MUNDartG’song findet am 4. Juni 2015 im Festsaal in Fieberbrunn statt. Bewerbungen bei Erwin Siorpaes: info@ersi.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.