11.04.2017, 12:08 Uhr

430.000 Euro im Budget für Waidringer Straßen

Die Dorfstraße ist das aufwändigste Projekt.
WAIDRING (niko). 430.000 Euro sind im heurigen Waidringer Gemeindebudget für Gemeinde- und Interessentenstraßen veranschlagt. Schwerpunkt ist der erste Bauabschnitt der Generalsanierung der Dorfstraße mit Dorfplatz.
"In der genannten Summe sind die Kosten für die nötige Behebung starker Frostschäden noch nicht enthalten; da werden wir im Budget umschichten müssen", so Bgm. Georg Hochfilzer.

Budgetansätze: Dorfstraße 400.000 Euro, Beiträge öff. Interessentenstraßen 15.000 €, Instandhaltung Gemeindestraßen 15.000 €.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.