02.10.2014, 12:05 Uhr

Algen wucherten besonders stark im Schwarzsee

KITZBÜHEL (niko). Besonders stark war der Algenwuchs im Schwarzsee im heurigen Sommer. Man zeigt sich unschlüssig, ob die waren Frühjahrs-Temperaturen oder der viele Regen im Sommer Hauptgrund für den überdurchschnittlichen Wuchs war.
Die Algen wurden mit einem Spezialgerät aus dem Wasser geschnitten. Der Schnitt erfolgt zwei Mal pro Jahr; jeder Schnitt kostet rund 5.000 Euro (inkl. Entsorgung). Für 2015 wird erwogen, den Schnitt drei Mal durchzuführen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.