18.12.2017, 15:26 Uhr

Alpenschule Westendorf auf der Interpädagogica

Der Alpenschule-Messestand auf der Interpädagogica in Salzburg. (Foto: Alpenschule Westendorf)
SALZBURG/WESTENDORF (jos). Ende November 2017 fand in Salzburg die große Fachmesse für Pädagogen statt. Die Interpädagogica ist eine Fachmesse für Lehrmittel, Ausstattung, Kultur und Sport bis hin zum kreativen, lebensbegleitenden Lernen. Zusammen mit fast 300 anderen Firmen und Unternehmen war die Alpenschule als Aussteller mit dabei.
Mit Salvenberger Schnittkäse, dem selbstgemachten Bauernbrot und dem Apfelstrudellikör - konnte man die interessierten Standbesucher an allen Messetagen für sich gewinnen. Informationen zur Alpenschule gab es von Donnerstag bis Samstag direkt von den Alpenschule-Bergbäuerinnen, dem Obmann und der Geschäftsführerin. Ein großes Dankeschön gilt der Tirol Werbung als auch dem Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – Brixental, die die Alpenschule beim Auftritt unterstützt haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.