22.07.2017, 10:35 Uhr

Brand bei Almhütte wurde rasch gelöscht

Brand wurde gelöscht. (Foto: ZOOM-Tirol)
GOING. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren Going und Ellmau konnte bei einem Brand im Zwischendeckenbereich einer Almhütte in Going Schlimmeres verhindert werden.

Laut vorliegenden Informationen wurde eine Warmwasserheizung in Betrieb genommen, und dadurch vermutlich das Kaminrohr überhitzt. Die Zwischendecke fing Feuer. Die alarmierten Feuerwehr Going, Ellmau und St. Johann (Bereitschaft) konnten den Brand schnell löschen und dadurch Schlimmeres verhindern. Die Feuerwehren standen mit 50 Mann/Frau und 8 Fahrzeugen im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.