12.01.2018, 11:39 Uhr

Christbaumversteigerung der Musikkapelle St. Johann

Die Gewinner Oliver Wieser (3. v. li.), mit Obm. Manfred Döttlinger, Michael Ladurner vom Reisebüro „Die Profiurlauber, Stefan Woisetschläger, Ingeborg Baumgartner und Kpm. Hermann Ortner (v. li.) (Foto: Musikkapelle St. Johann)
ST. JOHANN (jos). Mit der Christbaumversteigerung ging der erste Höhepunkt im Vereinsjahr der Musikkapelle St. Johann im Kaisersaal über die Bühne.
Leo Hofinger hat auch heuer wieder mit großem Elan und viel Freude die Versteigerung geleitet. Die Zuschauer ersteigerten Pakete mit Gutscheinen und Sachspenden der St. Johanner Wirtschaft ersteigert. Für Spaß sorgte auch wieder das „Glücksrad“, bei dem die Steigerer ihr Glück versuchten und den Betrag reduzieren konnten oder noch etwas drauflegen durften.  Der Christbaum wurde an Günther Huber, an den Tourismusverband und an die Gemeinde, vertreten durch Markus Hutter und Bürgermeister Stefan Seiwald, versteigert werden. Anschließend wurden die Hauptpreise verlost. Stefan Woisetschläger erhielt als 3. Preis einen Alpenrundflug, der 2. Preis, ein Gutschein zum Golfspielen ging an Ingeborg Baumgartner und Oliver Wieser durfte sich über einen Reisegutschein des Reisebüros "Die Profiurlauber" im Wert von 1.000 Euro freuen (1. Preis). Ein großer Dank gilt allen Gästen und Steigerern sowie allen, die Gutscheine und Sachspenden zur Verfügung stellten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.