09.09.2017, 17:35 Uhr

„Der Almsommer is umma“

Almabtrieb des Falternbauern in Schwendt.

Schmankerlfest mit Almabtrieb in Schwendt.

SCHWENDT (jom). Ein bäuerliches Programm mit viel Musik und Unterhaltung erwartete die vielen Besucher beim Almabtrieb in Schwendt.

Die Rückkehr des Almviehes von der Kohlam vom Falternbauern und vom Hackerbauern von der Lackalm wurde groß gefeiert. Die bunt geschmückten Kühe der Bauern trafen sich  nach einem dreistündigen Marsch auf der Schwendter Dorfwiese.

Auf der Schmankerlstraße gab es Köstlichkeiten aus der bäuerlichen Küche. Ein besonderer Anziehungspunkt war eine Kunst- und Handwerksschau und die Schaukäserei von Pepi Eberharter.

Das Almfest wurde moderiert von Bgm.  Richard Dagn. Aufgetischt haben die Bäuerinnen und Bauern, die Feuerwehr, der Wintersportverein, der GH Schwendterwirt und die Landjugend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.