09.09.2014, 14:34 Uhr

Fahrzeugabsturz in Schwendt

Ein 71-jähriger Tiroler wurde unbestimmten Grades verletzt. (Foto: Foto: ZOOM-TIROL/Köchler)
SCHWENDT. Am 8. September, gegen 9:45 Uhr wich ein 70-jähriger mit einem PKW auf einem Forstweg in Schwendt einem Reh aus und fuhr gegen eine Böschung wodurch sein Fahrzeug umkippte. Dabei zog sich der Tiroler Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Kufstein geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.