25.09.2014, 14:32 Uhr

Gleitschirmpilot schwer verletzt

WESTENDORF. Nach einem Ausweichmanöver mit seinem Gleitschirm an der Choralpe kam ein Pilot (34, Tirol) in eine Negativspirale und sakte rund 15 Meter unkontrolliert ab.
Beim Aufprall am Boden zog er sich schwere Rücken- und Handverletzungen zu und wurde vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus nach Kufstein geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.