10.11.2016, 13:40 Uhr

Kameradschaft Fieberbrunn: Stefan Foidl als Obmann wiedergewählt

Ehrenzeichen in Gold für Stefan Foidl, Johann Foidl, Michael Waltl und Anton Rothmaier (v. li.) (Foto: ersiBILD)
FIEBERBRUNN (red.). Die Generalversammlung der Kameradschaft Fieberbrunn wählte einen neuen Vorstand. Obmann Stefan Foidl wurde dabei in seinem Amt bestätigt. Seine beiden Stellvertreter sind nun Anton Rothmaier und Stefan Fleckl. Mit dabei waren ebenfalls die Knappenmusikkapelle und die Schützenkompanie.
Michael Wörgetter wurde als Schriftführer und Alois Hofer als Kassier gewählt.

Ehrungen und Aktivitäten

Die Generalversammlung stellte den Rahmen für Ehrungen dar, die Bürgermeister Walter Astner, sowie Bezirksobmann und Landesobmann-Stv. Hans-Peter Koidl vornahmen. Die Silberne Ehrenbrosche für besondere Verdienste erhielten die beiden Marketenderinnen Traudi Egger und Berta Rieser. Das Ehrenzeichen in Gold für 40-jährige aktive Mitgliedschaft erhielten Stefan Foidl, Johann Foidl, Anton Rothmaier und Michael Waltl; Otto Rettenwander fehlte krankheitsbedingt.
Seit der letzten Jahreshauptversammlung konnte Obmann Stefan Foidl neben den notwendigen Vorstandssitzungen insgesamt rund 30 Aktivitäten – vorwiegend Ausrückungen – vermelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.