01.06.2017, 15:53 Uhr

Kössen wird zum Mekka aller Harley und Biker Fans

Wann? 14.06.2017

Wo? Kössen, 6345 Kössen AT
rührten die Werbetrommel und präsentierten das Programm für die 34. Days of Thunder, von li.: Gerd Erharter, Willy Hergeth, Erwin Schweinester.
Kössen: Kössen |

„Days of Thunder“ vom 15. – 18. Juni 2017 mit vielen Neuheiten.

Das heurige Motto: Harley trifft Tracht.

KÖSSEN(jom).
Bereits zum 34. Mal steigt in Kössen das international Harley- und Costumbiker-Treffen. Es zählt zu einem der ältesten und bedeutendsten Treffen im deutschsprachigen Raum und erfährt heuer nochmals eine Aufwertung durch ein vielseitiges Rahmenprogramm mit coloen Bands, einer Händlermeile mit exklusiven Ausstellern, einer verstärkten Präsentation von Harley-Davidson sowie der Ausstellung von Custombikes der Edelmarken wie Bobber Garage aus Lichtenstein, NLC und vielen mehr. Das Motto heißt auch diesmal „All Bikers Welcome“.
Die Veranstalter rechnen mit 3000 – 5000 Biker die in den vier Tagen nach Kössen kommen.

Offizielles Harley-Davidson Event mit Hauptsponsor:
Am vergangenen Donnerstag luden die HD Biker vom Kaiserwinkl unter Obmann Erwin Schweinester gemeinsam mit Walter Edinger (Edinger Communication), Vizebürgermeister Reinhold Flörl und die TVB Spitze mit Gerd Erharter und Thomas Schönwälder zur Pressekonferenz ein. Das 4-Tagesprogramm verdeutlicht langjährige Erfahrung, erklärt Schweinester. Als einer der wenigen Treffen ist Kössen als offizieller HD Event im Biker Kalender eingetragen. Als Sponsorpartner konnten wir wieder Willy Hergeth von Transpofix gewinnen, freut sich Schweinester. Nur mit allen Beteiligten ist es möglich, für diesen Event ein Budget von 150000 Euro zu stemmen, so Schweinester.

Harley trifft Tracht, musikalische Highlights und Verlosung.
Und wenn die Motoren noch so donnern, am Donnerstag (Fohnleichnam) ist Tracht angesagt und zur Liveband „Volxrock“ in der Musikchall bei einem rockigen Tiroler Abend sowieso. Weitere Gruppen wie „Voltage“ – die beste AC/DC Coverband, „The Monroes“, „Hellabama“ und „Honkey Tonks“ heizen bei dem ultimativen Treffen richtig ein. Bei der Bike Prämierung am Samstag gibt es heuer erstmals auch eine Verlosung einer Harley Davidson. Natürlich dürfen auch Table Dance und Go Go Dance am späten Abend in der Musichall nicht fehlen.
Es ist also für jeden etwas dabei, es lohnt sich jeden Tag vorbeizuschauen, so Schweinester, ab 9:00 Uhr bis Open End.

Ausfahrten und Spendenübergabe.
Bei bei Days of Thunder werden auch wieder Ausfahrten gemacht. Am Freitag geht die Fahrt zur Fischbachalm und am Samstag wird die Festung Kufstein erobert, auch das ist einzigartig, so Schweinester, Start ist um ca. 11:00 Uhr. Auch der Benefizgedanke kommt dabei nicht zu kurz, am Samstag um 17:00 Uhr wird ein Spendenbetrag an eine Kössener Familie übergeben.

Schweinester und Hergeth schmieden schon ergeizige Pläne fürs nächste Jahr. Wir wollen mit dem Event weg vom Veranstaltungszentrum und direkt ins Dorf. Es soll das ganze Dorfzentrum einbezogen und zur Partymeile werden. Wir wollen nächsten Jahr das größte HD Treffen von Tirol, Südtirol bis Kärtnen zu Stande bringen. Auch die Winter Biker Party, das immer im Februar stattfindet, hat noch Potenzial, so Hergeth.
Alle Details und infos: www.harley-kaiserwinkl.com oder www.kaiserwinklbiker.com
0
1 Kommentarausblenden
2.667
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 02.06.2017 | 08:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.