20.06.2017, 13:40 Uhr

Kurse an Volksschulen für's sichere Inline-Skaten

Beim Kurs in Schwendt.
BEZIRK KITZBÜHEL. Der Verein sicheres Triol, die AUVA und die Wiener Städtische luden im Mai und Juni in sechs Volksschulen im Bezirk zu Inline-Skater-Kursen für die Schüler. "Die Bewusstseinsbildung zur Vermeidung von Unfällen steht dabei im Vordergrund", erklärt Präsident Karl Mark vom Verein sicheres Tirol.
Im Bezirk wurden die Kurse in den Volksschulen Kitzbühel, Waidring, Brixen, Kirchberg, Schwendt und Rosenegg abgehalten.

Fotos: Kogler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.