25.01.2018, 14:18 Uhr

Leserbrief

Leserbrief (Foto: pixabay)

Lob, aber auch Kritik an Auswüchsen beim Hahnenkammrennen

Das heurige Hahnenkamm-Wochenende war wieder sehr spannend. Unerwartete Sieger, Top Leute im Hintergrund...
Doch es gibt leider eine andere, traurige Seite von diesem Spektakel.
Die Preise für Getränke und Kleinigkeiten schießen langsam aber sicher in unbezahlbare Höhen (z.B. 6 € für Glühwein o. Paar Würstl u. a.).
Negativ ist auch, dass es das Kombi-Ticket (HK-Eintritt und ÖBB-Fahrkarte) nicht mehr gab.
Ich finde, dass diese Profitgier eingebremst werden muss, weil irgendwann kann man sich Kitzbühel nicht mehr leisten... (red. gekürzt).
Daniel Mair, Pfons
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.