31.03.2017, 09:34 Uhr

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Feuerwehr und Rettung waren im Einsatz. (Foto: ZOOM-Tirol)

Kollision mit Pkw in Kirchberg

KIRCHBERG. Bei einem Überholmanöver auf der B 170 in Kirchberg am 30. 3. am Abend kollidierte ein Türke (59), mit seinem Auto mit einem entgegenkommenden Motorfahrrad (17). Der Motorfahrradfahrer und eine mitfahrende 17-Jährige kamen zu Sturz und erlitten dabei mehrere Knochenbrüche. Sie wurden mit der Rettung ins BKH St. Johann gebracht.

Fotos: ZOOM-Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.