10.10.2014, 09:06 Uhr

Schule öffnet am 22. November Türen

KIRCHDORF. 129 SchülerInnen, davon 34 Taferlklassler, sind Anfang September in die neue Volksschule eingezogen (wir berichteten). Sie und die PädagogInnen unter Führung von Dir. Martha Kirchmeier haben sich bereits gut eingelebt und fühlen sich sehr wohl im hellen, funktionellen Schulhaus.
Am ersten Scultag wurde das Projekt von Bgm. Ernst Schwiager und Architekt Michael Fuchs den Eltern präsentiert. Für die örtliche Bevölkerung ergibt sich am Samstag, den 22. November von 10 bis 16 Uhr nach der offiziellen Einweihung beim Tag der offenen Tür die Gelegenheit, die neue Volksschule Kirchdorf ausgiebig zu besichtigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.