13.10.2017, 10:55 Uhr

Sommer 2017 im Tagesseniorenzentrum Kitzbühel

Die Senioren mit ihren BetreuerInnen beim Ausflug in Schwendt. (Foto: privat)
KITZBÜHEL/SCHWENDT (jos). Seit 20 Jahren wird von den Mitarbeiterinnen des Tagesseniorenzentrums Kitzbühel größter Wert auf die Selbstständigkeit und Aktivierung der Klientinnen und Klienten gelegt. Dies wird im TSZ jeden Tag durch gemeinsame Spiele, Gedächtnistraining , Gymnastik, Geschicklichkeit, Feinmotorik, Reaktion und Spaß und vielem mehr gefördert.
Es werden auch immer wieder Ausflüge angeboten. Eine dieser Fahrten hat im August nach Schwendt geführt. Bei wunderschönem Wetter machten sich 15 Besucherinnen und Besucher des TSZ mit ihrem Betreuerteam auf den Weg. Im Resort Quellfisch wurden alle Ausflügler zu hervorragenden Speisen und Getränke eingeladen. Ein netter Spaziergang rundete den schönen Tag ab und um 17.00 Uhr waren alle Senioren wieder daheim.
Der Tagesausflug des heurigen Sommers führte das TSZ in die Gramei. Alpenhauschef Franz Reisch und seine Familie luden wieder zum Seniorennachmittag aufs Kitzbüheler Horn. Sicherlich eines der ganz großen Highlights im Veranstaltungsjahr. Vielen Dank an die Bergbahn AG / Hornbahn, die den Senioren die Berg- und Talfahrt mit der Gondel ermöglichte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.