13.11.2017, 09:19 Uhr

Tag der österreichischen Wasserrettung

17 Mitglieder der Wasserrettung aus Going waren beim Tag der österreichischen Wasserrettung in Innsbruck vertreten. (Foto: privat)
INNSBRUCK/GOING (jos).  Die Tiroler Wasserrettung feierte am 4. November erstmals den Tag der ÖWR. Am Landhausplatz nahmen 250 Wasserretter aus allen 15 Einsatzstellen, davon 17 Mitglieder aus Going, Aufstellung und präsentierten ihre Einsatzgeräte. Der neu installierte Wasserrettungszug, der in Katastrophenfällen in Tirol und ganz Österreich zum Einsatz kommt, wurde offiziell in Dienst gestellt. LH-Stv. Josef Geisler machte sich mit weiteren Vertretern des Landes und aller Blaulichtorganisationen ein Bild von der Leistungsfähigkeit der ÖWR-Tirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.