27.03.2017, 13:58 Uhr

Zwei Tage Frühjahrskonzert in Fieberbrunn

Die Knappenmusikkapelle Fieberbrunn konnte zweimal ein volles Haus begrüßen. (Foto: ersiBILD)
FIEBERBRUNN (red.). An zwei Konzerttagen ging das heurige Frühjahrskonzert der Knappenmusikkapelle Fieberbrunn vor vollem Haus über die Bühne.
Kapellmeister Georg Foidl hatte dazu ein buntes und vor allem anspruchsvolles Musikprogramm zusammengestellt. Der erste Programmteil setzte sich ausschließlich aus Kompositionen für Blasmusik zusammen, der zweite Teil war der moderneren Musik gewidmet.

Ehrungen und Vorschau 2017

Zu Ehrenmitgliedern auf Grund ihrer jahrzehntelangen Aktivtäten für die Knappenmusikkkapelle Fieberbrunn wurden Bernhard Gasteiger und Josef „Pep“ Waltl ernannt. Ehrenurkunden erhielten Günther Taferner, Julia Perterer und Mario Schlemmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.