29.01.2018, 09:12 Uhr

Zwei Verletzte bei Unfall in Brixen

Unfall in Brixen. (Foto: ZOOM-Tirol)
BRIXEN. Am Sonntag (4:55 Uhr) prallte ein einheimischer Lenker (51) mit seinem Pkw auf der B170 in Brixen aus unbekannter Ursache gegen eine Hausmauer. Dabei wurde der Mann und sein Sohn (17) verletzt; sie wurden von der Rettung ins BKH Kufstein bzw. BKH St. Johann gebracht. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.