13.09.2018, 09:32 Uhr

9. Lauf zur Tiroler Autoslalom Meisterschaft in Erpfendorf

Beim Autoslalom um Spitzenplätze kämpfen. (Foto: Veranstalter)
KIRCHBERG. Die Tiroler Meisterschaft im Autoslalom biegt in die Zielgerade. Der MSC Kitzbühel lädt zum vorletzten Bewerb nach Erpfendorf (Areal/Parkplatz Fa. Steinbacher) – am Sonntag, 23. 9., ab 9 Uhr. Gefahren wird in den Kategorien Street, Sport und Race (Spezialisten, Hobbypiloten, Anfänger). Zuschauer können das Fahrerlager besuchen und die Boliden begutachten.
In einer kleinen Ausstellung sind auch einige interessante Renn- und Rallyefahzeuge zu sehen. Der Eintritt ist frei.
Infos: www.msc-kitzbuehel.at / www.atmas.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.