20.10.2017, 13:01 Uhr

Rupprechter war Vorzugsstimmen-Kaiser

BEZIRK KITZBÜHEL. Andrä Rupprechter war bei der Volkspartei tirolweit "Kaiser" bei den Vorzugsstimmen – und auch im Wahlkreis 7c (Kufstein-Kitzbühel) war er mit 4.381 Vorzugsstimmen nicht zu schlagen. Am 2. Rang im Wahlkreis landete Josef Lettenbichler mit 1.122, am 3. Rang Brigitte Lackner mit 893 Vorzugsstimmen. Vierte wurde Stephanie Hörfarter (430 Stimmen).
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
281
Helmut Santer aus Kitzbühel | 22.10.2017 | 14:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.