offline

Birgit Peintner

15.920
Heimatbezirk ist: Kitzbühel
15.920 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.08.2010
Beiträge: 3.144 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 7
Folgt: 31 Gefolgt von: 59
1 Bild

Voller Einsatz und viel Spaß beim Schützen-Skirennen

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 31.03.2016 | 33 mal gelesen

KÖSSEN (bp). Dieses Jahr wurde das Schützen-Skirennen des Winterstellerbataillons von der Michael Hölzlsauer Schützenkompanie Kössen veranstaltet. Vom kleinen Blumenmädchen bis zum ältesten Schützen waren alle mit großer Begeisterung im Einsatz. Alle 60 Teilnehmer erlebten einen spannenden Wettkampf. Gewinner der einzelnen Klassen: Blumenmädchen: Katharina Hochkogler, SK Kirchberg Marketenderinnen: Kathrin...

1 Bild

Erfolgreicher Rückblick der Schützenkompanie Kössen

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 31.03.2016 | 66 mal gelesen

KÖSSEN (rw). Mit dem Marketenderinnentag und dem Schützenskirennen weist er Tätigkeitsbericht der Schützen gleich zwei Bataillonsveranstaltungen auf. „Herzlichen Dank für euren Einsatz“, betonte Bataillonskommandant Hans Hinterholzer bei der Versammlung der Schützenkompanie Kössen. Hauptmann Michael Straif berichtete von mehr als 70 Verpflichtungen. Beeindruckend war auch die Ausstellung zum Gedenkjahr 1915-2015, die...

1 Bild

Starkoch verzauberte WienerInnen mit seinen Palatschinken

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 31.03.2016 | 21 mal gelesen

WIEN/FIEBERBRUNN (bp). Normal verwöhnt der gebürtige Fieberbrunner Erwin Werlberger die Gäste am Winterstellgut mit erlesener Kulinarik. Nun gastierte der mehrfach ausgezeichnete Spitzenkoch auf Einladung von Herbert Rieser im Wiener café +co Café und verwöhnte die Hauptstädter zwei Tage lang mit ausgefallenen Gaumenfreuden. „Solche Kreationen gibt’s auch in der gastronomischen Dichte der Hauptstadt nicht allertage“,...

4 Bilder

Chrom, Leder & altes Blech auf malerischen Bergstraßen

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 30.03.2016 | 47 mal gelesen

Kitzbüheler Alpenrallye: Das rollende Automobilmuseum erobert die Berge - KITZBÜHEL (bp). Die Kitzbüheler Alpenrallye ist eine der führenden österreichischen Veranstaltungen für klassische Automobile. Von 1. bis 4. Juni 2016 gehen 180 Teams auf große Fahrt über die schönsten Alpenrouten in Tirol, Salzburg und Bayern. Die Alpenrallye ist seit fast 30 Jahren eine der beliebtesten Rallyes der boomenden Klassiker-Szene. Mit...

1 Bild

Gefördertes Wohnen ist leistbares Wohnen

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 29.03.2016 | 19 mal gelesen

Wohnbauförderungskuratorium sichert Fördermittel zur Sanierung von 1.277 Wohnungen im Bezirk zu - BEZIRK (bp). Die Mitglieder des Wohnbauförderungskuratoriums treffen in regelmäßigen Abständen zusammen, um über die Genehmigung von Förderansuchen sowie Sanierungsvorhaben zu beraten sowie die Bereitstellung entsprechender Mittel aus der Wohnbauförderung zu genehmigen. „In der letzten Sitzung wurden für das erste Quartal 2016...

1 Bild

Jubiläumsfeier mit Fernsehkoch Alfons Schuhbeck

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 29.03.2016 | 18 mal gelesen

Mit einem besonderen Abend im Teatro von Fernsehkoch Alfons Schuhbeck wurden fünf langjährige Mitarbeiter des Alpenhauses am Kitzbüheler Horn und des Landgasthofes Jodlbühel geehrt. Familie Reisch bedankte sich bei Brati, Radica, Bosko, Paul und Tomas für insgesamt 140 Jahre Treue. Seitens der Arbeiterkammer Kitzbühel gratulierte Ludwig Brettbacher. Für die WKO Kitzbühel überreichte Hans-Peter Springinsfeld die Urkunden....

1 Bild

Hundeschulbeginn - gratis Schnuppertag

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 29.03.2016 | 20 mal gelesen

ST. JOHANN. Am Samstag, den 9. April, von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, den 10. April, von 15 bis 17 Uhr findet der gratis Schnuppertag in der HSV Hundeschule St. Johann statt. Alle Hunderassen und Hundealter sind willkommen. Näheres unter: www.hsv-hundeschule.at

1 Bild

Oberndorfer Volksbühne präsentiert: „Wer schön sein will, muss leiden!“

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 29.03.2016 | 13 mal gelesen

OBERNDORF. Die Oberndorfer Volksbühne zeigt „Wer schön sein will, muss leiden!“ – eine Boulevardkomödie in 3 Akten von Beate Irmisch. Zum Inhalt: Hochstapler und Heiratsschwindler Felix Kleidermann trifft auf der ländlichen Schönheitsfarm "Hasenberger" auf seinen lästigen Konkurrenten Freddy Lindemann, der ihm schon so manch andere Tour vermasselt hat. Die beiden, völlig abgebrannten Gauner, vereinbaren einen Wettkampf...

1 Bild

Kabarett mit Lachgas – Franz Eberharter

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 29.03.2016 | 11 mal gelesen

REITH. Kabarett mit Lachgas – Franz Eberharter am Donnerstag, den 14. April, um 20 Uhr im Kulturhaus Reith. Ermäßigter Kartenvorverkauf im Gemeindeamt: 05356-65410. Endlich 60 ist er geworden, der Lachgas Franz, und er leidet schrecklich unter dem Unvermeidlichen, wenn gleich er es auch nicht zugibt. So zeigt er in seinem neuen Programm „endlich 60“ ein humorvolles und selbstironisches Portrait einer Männergeneration...

1 Bild

Nachg'schenkt: Auf den Flügeln der Zukunft unterwegs...

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 29.03.2016 | 61 mal gelesen

Um es mit den Worten von Paulchen Panter zu sagen: Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät? Schade, dass es sein muss – ist nun wirklich Schluss? Kein Aprilscherz – es ist an der Zeit, die Kamera an eine/n Redakteur/in weiterzugeben! (Das Feuer der Neugier schüren wir natürlich noch!) Eine spannendene Sache zu sehen, wer in deine Fußstapfen tritt... Für mich fällt nun der Berzirksblätter-Vorhang und...

1 Bild

Sicherheitstag in der Wirtschaftskammer

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 25.03.2016 | 13 mal gelesen

KITZBÜHEL (bp). Tirol ist ein sicheres Land. Dafür sorgen fast 2.000 Polizisten und Polizistinnen gemeinsam mit auf Sicherheit und Prävention spezialisierte Unternehmen. Aber gerade in Zeiten steigender Kriminalität ist jeder einzelne Unternehmer aufgerufen, vorzubeugen. Schützen Sie sich vor Dieben und Einbrechern. Warten Sie nicht ab, bis Sie Opfer einer Straftat geworden sind – unter diesem Motto fand kürzlich in der...

1 Bild

Vier Siege im Tischtennis

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 25.03.2016 | 7 mal gelesen

BEZIRK. In der 7. Runde punkteten die Tischtennisteams aus dem Bezirk bei vier Siegen und einem Remis. Gleich drei Mal mit 6:4 gewannen die Teams der SPG Kitzbühel/Jochberg. In der B/C-Liga setzten sich Alfred Janisch, Philipp Monitzer und Gunner Wallner gegen Wattens 1 durch. Das Jochberger Trio Walter Reichhart, Werner Schermann und Werner Haller besiegte Kirchbichl 2 und in der Gebietsklasse behielten Thomas Taxer und...

Schwerer Diebstahl in Kitzbühel

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 25.03.2016 | 24 mal gelesen

KITZBÜHEL. In der Zeit vom 1. 2. bis 24. 3. stahlen Unbekannte aus einem Stadel Teile zweier landwirtschaftlicher Maschinen. Der Landwirt hatte einen Heuwender und eine Siloballenwickelmaschine eingestellt. Gestohlen wurden von der Silomaschine zwei Räder inklusive Achse, Blink- und Rückfahrlichter, das Zugmaul der Anhängevorrichtung und die Gelenkswelle des Heuwenders. Der entstandene Schaden beläuft sich auf eine...

1 Bild

120. JHV der Feuerwehr Westendorf

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 24.03.2016 | 41 mal gelesen

WESTENDORF (bp). Die Freiwillige Feuerwehr Westendorf hielt ihre 120. Jahreshauptversammlung ab. Kommandant Martin Antretter berichtete über den Mannschaftsstand von 98 Mann, davon sind 24 Mitglieder in der Reserve. Im Jahr 2015 wurde die Feuerwehr zu 66 Einsätzen - davon 4 Brandeinsätze, 52 technische Einsätze, 9 Fehlalarme und zu einer Brandsicherheitswache gerufen. Es wurden 17 Sommerübungen, 5 Monatsübungen und viele...

1 Bild

Hubertus Logis verwöhnen Gäste

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 24.03.2016 | 22 mal gelesen

BRIXEN. Hubertus Logis in Brixen verwöhnen Gäste mit exklusiven Private-Spas. Die Hoteliers-Familie Strobl hat ihren Gästen zugehört und erkannt: „Der Wunsch nach Erholung und Wellness steigt im Appartement-Bereich immer mehr an. Deshalb haben wir uns entschieden, in jedem der neuen Logis eine Sauna zu integrieren.“ In den neu gebauten Logis findet man alles: Gemütlichkeit, Großzügigkeit und unaufdringlichen Luxus. Für...