02.07.2017, 00:00 Uhr

1. Racketlon-Split Staatsmeisterschaft in Kitz

KITZBÜHEL. Am Samstag, 8. 7., wird in Kitzbühel in memoriam Daniel Überall ein Racket-Dreikampf ausgetragen. Das Turnier wird heuer als 1. Racketlon-Split Staatsmeisterschaft ausgetragen. Der Sieger startet gratis mit einer Wildcard im elitären 16er-Feld der 1. European Championship Racketlon Split (Side-Event der EM in Wien).
Somit werden wieder die besten österreichischen Racketlonspieler in Kitzbühel am Start sein. Aber auch zahlreiche heimische Spieler matchen sich in den verschiedenen Klassen.

Das Turnier beginnt um 10 Uhr. Gespielt wird in den Sporthallen der NMS Kitzbühel und auf den Tenniscourts beim KTC. Anm.: 0676-83621446 oder w.zimmermann@tsn.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.