16.05.2018, 10:27 Uhr

1,2 Mio. Euro in Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee investiert

Kitzbühel Tourismus Obfrau Signe Reisch ist erfreut über die gelungenen Sanierungsmaßnahmen am Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee. (Foto: pixabay/Semevent)
KITZBÜHEL (jos). Die Sanierungsarbeiten beim Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee sind nun zum Großteil abgeschlossen. "Wir haben in den letzten Jahren 1,2 Millionen Euro investiert, alleine heuer waren es bereits 400.000 Euro. Wir sind jetzt top aufgestellt und es freut uns, dass ständig neue Mitglieder zum Beispiel durch das Schnupperjahr dazukommen", so Signe Reisch, Obfrau Kitzbühel Tourismus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.