08.03.2017, 14:13 Uhr

Bubble Soccer Turnier: Über 1.000 Euro Spenden

Fußballspielen mit einem riesigen Ballon um den Körper ist nicht einfach. (Foto: Eberharter)
KIRCHBERG (red.). Am Samstag wurde in der NMS Kirchberg ein Bubble Soccer Turnier ausgetragen. Zehn Mannschaften nahmen daran teil und der Erlös der Veranstaltung kommt dem „Help for kids Spendenfond“ zugute. Die Organisatoren Philip Hofer, Ursula Bucher, Bianca Moscher und Sarah Wimmer freuen sich über den Erfolg dieses erstmals durchgeführten Events. Über 1.000 Euro wird man an die Verantwortlichen des Fonds übergeben können.
Sieger des Turniers wurden die Langkampfener EugiTronic, vor Fizzy Bubbles (Großteils aus Kirchberg), den Glasbeer Rangers (Kirchberg) und der Eintracht Prügel (Raum St. Johann).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.