11.11.2016, 10:51 Uhr

Christina Pali bei Junioren-WM in Kanada

Christina Pali tritt bei der WM an. (Foto: privat)
FIEBERBRUNN (niko). Die Taekwondo-Kämpferin Christina Pali aus Fieberbrunn kann auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurückblicken: Sie erkämpfte sich beim Weltranglistenturnier in Riga die Goldmedaille. Weitere Erfolge waren u. a. der 2. Platz beim Luxemburg Open sowie jeweils der 3. Platz beim German Open und beim Slovenia Open.

Pali ist die erfolgreichste Juniorin im österreichischen Taekwondo-Verband und hat sich durch ihre Erfolge die Teilnahme an der Junioren-WM in Kanada (13. - 21. 11.)v gesichert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.