10.10.2014, 10:11 Uhr

Der Karate-Union Shotokan Tirol gewann in Bruck 62 Medaillen

Erfolge für St. Johanner Kämpfer in Salzburg

ST. JOHANN/BRUCK (navi). Anfang Oktober fand die 2. Pinzgau-Pongau-Tirol Liga (Karate) in Bruck an der Großglocknerstraße statt.
Der Karate-Union Shotokan Tirol aus St. Johann fuhr mit 40 Sportlern zum Turnier und errang 62 Medaillen – davon 12 Mal Gold, 14 Mal Silber und 36 Mal Bronze. Trainer Predrag Juric zeigte sich mit den erbrachten Leistungen seiner Sportler sehr zufrieden.

Bei Interesse an Karate:
Der Karate-Union Shotokan Tirol macht einen Anfängerkurs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Bei Interesse einfach beim Trainer melden: 06641555026 / karate-st.johann@gmx.at / www.karatetirol.at
Training/Schnuppertraining: Dienstag und Donnerstag jeweils um 17 Uhr; das Schnuppertraining im Oktober ist kostenlos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.