30.06.2016, 09:58 Uhr

Fabio Rapira am 3. Platz in Kirchberg

ST. JOHANN. Drei Fahrer der Jungen Radunion St. Johann waren beim Cross-Country-Rennen beim KitzAlpBike im Einsatz. Fabio Rapira holte einen 3. Platz (U11); Emma Alprecht und Julian Resch wurden Sechste (U11/U9).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.